Anmeldung Ferienpass-Veranstaltung

Es handelt sich bei den Angeboten im Ferienpass um öffentliche Veranstaltungen. Bitte bringen Sie die Kinder/ Jugendlichen ggf. persönlich und holen sie auch wieder ab. Zusätzlich ist eine schriftliche Erlaubnis der Erziehungsberechtigten erforderlich. Diese erhalten Sie nach der Anmeldung per E-Mail und die Kinder/ Jugendlichen bringen diese ausgefüllt am Veranstaltungstag mit. Eine Notfall-Telefonnumer ist in jedem Fall erforderlich.

 

Etwa 5 Minuten vorher ist der Veranstaltungsraum "Sofia" geöffnet. Sie finden ihn in der Kreuzstraße 7 (Eingang links neben der Buchhandlung), 4. Etage (Ökumenisches Informationszentrum). Rechterhand ist der Veranstaltungsraum.

Die Bezahlung des Teilnahmebeitrages erfolgt in bar, eine Quittung wird ausgestellt.

 

Nach der Anmeldung (Formular siehe unten) erhalten Sie eine Bestätigung der Anmeldung. Erst dann ist die Anmeldung gültig und verbindlich. Bei Verhinderung bitte spätestens einen Tag vorher absagen. Ansonsten behalten wir uns vor, Ihnen die 5,00 € TN-Beitrag in Rechnung zu stellen.

 

 

Beschreibung der Veranstaltung:

 

Zukunftswerkstatt (MoveMe) - Workshop über 3 Tage (!)

für Kinder von 9-13 Jahren (ggf. nach Absprache auch für Ältere)

 

Wie wollen wir in Zukunft auf unserem Planeten leben? Im dreitägigen Workshop entwickelt ihr Ideen, schreibt oder malt ein Storyboard und knipst euren Film. Ihr knipst z.B. an unseren Trickfilmtischen mit einem Tablet. Kreative Köpfe sind ausdrücklich erwünscht! Am Ende entsteht ein eigener Stop Motion Clip, den ihr euren Eltern zeigen könnt und der dann auch anderen Kindern und Jugendlichen im Netz zur Verfügung steht.

 

Kosten:

ohne Ferienpass 10,00 €
mit Ferienpass 8,00 €
mit DresdenPass 5,00 €

 

Mitzubringen: Getränke, kleine Verpflegung, Elternerlaubnis

 

Hygiene-Konzept: Angelehnt an die aktuelle Verordnung haben wir ein Hygiene-Konzept erstellt. Derzeit  (August 2021) ist die Teilnehmerzahl auf 10 Kinder begrenzt. Ggf. wird dies noch geändert. Gerne senden wir Ihnen bei der Anmeldung das zu dem Zeitpunkt gültige Hygienekonzept zu.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des BMZ

Gefördert mit Mitteln des  Kirchlichen Entwicklungs-dienstes

Mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Gefördert durch das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden

 




Besucherzaehler