Was 2016 aktuell war...

Oktober 2016: Neues Veranstaltungsangebot: Faire Fußbälle

 

Wir bieten Ihnen in den kommenden Herbst- und Wintermonaten für Ihre Kinder- und Jugendmannschaft eine Veranstaltung rund um das Thema Fußball an. 

 


September 2016

Seit dem 1. September begrüßen wir unsere neue Freiwillige im FSJ-Politik Clara bei uns. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dir und das spannende und vielfältige Jahr.


August 2016

Wir wünschen allen Schüler_innen, Lehrer_innen und Erzieher_innen einen guten Start in das neue Schuljahr 2016/2017.

Wir begleiten Sie gerne bei Projekten und Aktionen rund um das Globale Lernen.


Mai 2016

Alles neu macht der Mai! Vielen Dank für euer Verständnis - einige Tage war die Seite nicht erreichbar oder nur eingeschränkt nutzbar. Wie ihr seht hat die Bildungsstelle eine neu gestaltete Homepage. Wir hoffen ihr findet euch zurecht. Gerne könnt ihr uns auch mitteilen wenn etwas nicht funktioniert oder ungünstig angeordnet ist.


April 2016

Ganz neu und aktuell ist das Projekt „KLIMA°Trax - Mit „Mobile Learning“ Klimaschutz erlebbar machen“. Bei dieser Veranstaltung beschäftigen sich die SchülerInnen bei einer Tour durch die Dresdner Innenstadt zu verschiedenen Stationen interaktiv und intensiv damit, wie man den Klimawandel stoppen und das Klima besser schützen kann.
Dazu bieten wir eine Vor- und Nachbereitung der Tour in Form von Begleitworkshops an, in denen die Schüler- und Jugendgruppen sich mit den Zusammhängen und aktuellen Entwicklungen des Klimaschutzes auseinander setzen und ihr Wissen zu den Klimaschutz-Stationen Dresdens vertiefen sollen.
Die Veranstaltung dauert rund 4 Stunden und richtet sich an Gruppen im Alter von ca. 13 bis 16 Jahren.


Suche nach Referent_innen für unsere Bildungsangebote

   

    Du:
    • hast Interesse daran Kinder, Jugendliche und Erwachsene für Themen der Globalisierung,   

      Menschenrechte und Fairer Handel zu sensibilisieren?
    • oder möchtest ein globales Thema aus deinem Heimatland mit den Teilnehmer*innen

      bearbeiten und sie neugierig machen auf andere Länder und Kulturen?
    • hast Spaß im 2er-Team v.a. vormittags Projekte durchzuführen (unregelmäßig, im Großraum

      Dresden)
                                                                        • hast Zeit und Lust erst einmal zu hospitieren und ehrenamtlich einzuarbeiten

 Wir:
• sind ein Verein, der seit 20 Jahren entwicklungspolitische Bildungsarbeit durchführt; werden ausschließlich gefördert, zum Großteil  

  durch Bundesgelder
• sind ein Team von 2 festen Mitarbeiterinnen, einem FSJ-Platz und freien Referent*innen (z.B. auch aus Peru, Paraguay und Bolivien)
• bieten einen Praktikumsplatz
• nach der Einarbeitung können wir dir eine Aufwandsentschädigung für durchgeführte Veranstaltungen zahlen
• Qualifikation: Juleica oder ähnliche (pädagogische) Ausbildung oder Qualifizierungsreihe Globales Lernen vom ENS (Qualifikation

   wünschenswert bei Beginn der Tätigkeit in der Bildungsstelle, kein Muss)
• und wir können dir ein Arbeitszeugnis ausstellen

Dann melde dich bei uns! Wir vereinbaren mit dir einen individuellen Termin um uns näher kennen zu lernen.



Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des BMZ

Gefördert mit Mitteln des  Kirchlichen Entwicklungs-dienstes

Mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Gefördert durch das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden

 




Besucherzaehler